Es ist das Jahr 2022. Die Trimagischen Spiele stehen vor der Tür, doch außerhalb der Gemäuer braut sich etwas Finsteres und Grauenvolles zusammen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Trimagisches Turnier - Regeln

Nach unten 
AutorNachricht
Cordelia Oswald
Schulleiterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 20.01.14

BeitragThema: Trimagisches Turnier - Regeln    Do Jan 23, 2014 9:37 am

TRIMAGISCHES TURNIER


Das Trimagische Turnier findet seit dem 13. Jahrhundert alle vier Jahre zwischen den drei großen Zauberschulen Hogwarts, Beauxbatons und Durmstrang statt und wird als Freundschaftswettbewerb ausgetragen. Das Trimagische Turnier ersetzt die diesjährigen Quidditchspiele, da das Turnier generell ein gesamtes Schuljahr ausfüllt.
Das diesjährige Trimagische Turnier wird erstmals mit je zwei Champions pro Schule veranstaltet!


REGELN & INFORMATIONEN

Inplay-Regeln:

  • Nur zwei Wettkampfsteilnehmer von jeder Schule dürfen teilnehmen.
  • Es gibt insgesamt drei schwierige und teilweise lebensgefährliche Aufgaben, die die Champions bewältigen müssen.
  • Das Helfen untereinander ist untersagt!
  • Die Champions werden je nach Leistung bewertet.
  • Der Gewinn besteht aus dem Trimagischen Pokal für [... Schule ...] die jeweilige Schule und einer hohen Preissumme für die eigene Verwendung.
  • Jeder Schüler und jede Schülerin, der/die mindestens 16 Jahre alt ist, darf kandidieren.
  • Sobald der Kelch die Champions auswählt, gibt es kein Zurück mehr.
  • Eine der drei Schulen ist der Gastgeber während der Spiele. Die [... erst ...] beiden anderen Schulen reisen mit einer kleinen Schülergruppe, den potenziellen Teilnehmern, an.


Outplay-Regeln:

  • Es ist nur ein Charakter pro Spieler erlaubt, der bei den Spielen teilnehmen kann, beziehungsweise sich anmelden darf!
  • Im RPG darf es nur sechs Schüler aus Beauxbatons und sechs Schüler aus Durmstrang geben. Davon sind jeweils drei männlich, drei weiblich!
  • Es werden nur sechs [... dann ...] Champions antreten.
  • Die Auslosung findet durch einen Zufallsgenerator statt.



Wertungs- und Aufgabensystem

Im Outplay werden 17 Fragen (über die Welt von Harry Potter) pro Aufgabe gestellt. Sobald eine Aufgabe anstehen sollte, werdet ihr frühzeitig in Kenntnis gesetzt. Die Fragen werden innerhalb von ein, zwei Stunden hintereinanderweg erfolgen. Das heißt, dass das gesamte Turnier insgesamt 51 Fragen umfasst. Die drei Champions erhalten pro richtiger Antwort 15 Punkte. Diese Bewertung geht nicht mit in die Hauspunktzahlen ein! Sobald eine trimagische [... endgültig ...] Aufgabe im Outplay zu Ende gespielt worden ist, wird sie im Inplay mit der jeweiligen Inplay-Aufgabe abgespielt. Der Erstplatzierte der jeweiligen Outplay-Aufgabe bringt dann selbstverständlich die bessere Leistung im Inplay, der Zweitplatzierte die zweit beste Leistung, usw.

Beispiel: Der Fragesteller stellt die Frage, in welchem Jahr der Sieg über Lord Voldemort war. Einer der Champions aus Beauxbatons antwortet mit 1998. Da die Antwort richtig ist, gehen 15 Punkte an den Champion aus Beauxbatons. Sollte aber ein Champion aus Hogwarts ebenfalls die richtige Antwort genannt haben, wird nach Schnelligkeit entschieden. Das heißt, wer als erstes die richtige Antwort gibt, erhält die Punkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thenewprophecy.forumieren.com
 
Trimagisches Turnier - Regeln
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Quizduell-Turnier
» X-Wing Liga Bremen
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» Regeln des Wettbewerbs
» die Regeln einhalten ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The New Prophecy :: Regelwerk & Informationen :: Regeln & Informationen-
Gehe zu: